.. wer kennt das nicht ? Wenn man wie ich aber sich ein gutes Polster angelegt hat, der erfreut sich anfänglich grösserer Gewichtsverluste.. bei mir aktuell gestern wohlgemerkt nach dem Lauf exakt 5kg in 18 Tagen. Heute morgen wird ein gutes Kilo wohl wieder drauf sein, und das ist auch gut so.. Wir hatten es ja schon davon, nicht zu schnell zu viel runter, das bringt der Körper wieder in einen Notstand und das Jojo (oder der Jojo?) wird sich melden irgendwann. Die beste Kombi ist natürlich gescheites essen in Verbindung mit SPOCHT ! Und davon mache ich aktuell reichlich. Alles noch mit angezogener Handbremse, alles noch im wirklich gemütlichen-komfortzonen-Rahmen, aber hey, ich durfte 10 Woche gar nix machen und bin froh, mich wieder zu bewegen. Die Reha ist auch weiterhin im vollen Gange, der Vorteil wird echt sein, mein Rücken wird wohl so stark sein, wie nie zuvor. Hier wird aktuell richtig gut gearbeitet. Viel kann ich auch jetzt schon zuhause dazu beitragen und jo, ich bin voll dabei wieder…
Am Wochenende habe ich mal 100% Zeit und vor allem bei dem Wetter auch Lust, ausgiebigst zu sporteln. Bin ganz alleine Zuhause und werde das aber sowas von ausnutzen ! Mädel sind bei Omi-Opi und somit habe ich keine anderen Pläne ausser mal richtig lange zu radeln ..

Mein Essen, es wiederholt sich natürlich mein Frühstück, aber drumherum kann ich euch noch weitere echt gute Alternativen zum Essen vorstellen.
Einmal zum Beispiel Omelette, hier mit Karotten und Tomaten und Parmesan. Lecker und vor allem, das Teil stopft ganz schön

oder sowas hier geht natürlich auch mal, einfach alles aus dem Kühlschrank, was da ist, nur eben OHNE Kohlehydrate, Worscht, Gurke, Tomaten-Feta, Gouda und Eier..

…und auch für einen laaaaangen Tag mit Sitzungen im Büro, gibt es immer eine Möglichkeit, einzig man muss sich vorbereiten, oder wenn selbst das mal nicht geht, sowas hier geht immer

Sportlich wie gesagt, geht es einfach ganz sauber und stetig bergauf. Kann es nicht anders sagen, es macht einfach unheimlich Spaß gerade, nach so langer Zwangspause, sich wieder zu beleben. Mir geht es aktuell echt richtig gut. Mein Blutzucker permanent in den richtigen Bereichen, Insulinbedarf auf Minimum reduziert, schlafe super gut, .. einfach mal alles ist richtig gut ! Schön oder ?
und ihr so ?