Mal ganz kurz ein wichtiges Thema angesprochen.. Lange Zeit ging alles nur um Diät Lebensmittel und fettreduziert. Auf diesen Mist sind wir wohl alle schon mal reingefallen.. Fettreduziert heisst auf den Punkt gebracht, ist schlichtweg mit mehr Zucker erkauft .. Hier ein ganz simples Beispiel, wie man es bei REWE im Kühlregal eigentlich direkt sehen könnte:

man beachte Fett und Kohlehydrate

links 0,1g Fett und Kohlehydrate/Zucker 6,9 g auf 100g
rechts 10g Fett und Kohlehydrate/Zucker 3,7 auf 100g

Fett ist nicht das Böse, es ist tatsächlich der Zucker .. Früher galt wegen den blöden Cholesterienwerten, auf Fett zu verzichten.. Sogar Studien belegten das, nur.. diese Studie war nach heutigem Ermessen FAKE NEWS .. Hier ist ein toller Artikel dazu, glaubwürdiger, als wenn ich es hier erkläre.. GUGGST DU –> hier

Also Fett rein – Zucker raus aus dem Speiseplan. Nur Vorsicht! ich rede hier nicht von 20 Kilo Pommes am Tag, denn das sind die sogenannten Transfette und mindestens genauso schädlich und mies und schlecht, wie der böse Zucker…

Lebt wohl